banner 728x90
Gesunde Ernährung für aktive Männer
admin / July 3, 2019 / Ernährung

Gesunde Ernährung für aktive Männer

Es ist wahr, dass eine kohlenhydratarme Ernährung der beste Weg ist, um Fettleibigkeit und Herzerkrankungen zu vermeiden. Aber einige Leute machen den Fehler, dass Kohlenhydrate ein “schlechter” Nährstoff sind. Tatsache ist, dass Kohlenhydrate ein sehr wichtiger Nährstoff für aktive Männer sind, insbesondere für den Muskelaufbau. Wenn Sie ein aktiver Mann sind, helfen Ihnen die folgenden Tipps dabei, Ihr Ernährungsschema optimal zu nutzen. # 1 – Die Wahl Ihrer Kohlenhydrate ist der Schlüssel. Während des Trainings verbrennt Ihr Körper eine Kombination aus Kohlenhydraten aus den Muskeln und gespeichertem Fett. Wenn Sie nicht genügend Kohlenhydrate in einem Muskelaufbauprogramm zu sich nehmen, kann dies im schlimmsten Fall zu einem Muskelverlust führen! Achten Sie für optimale Ergebnisse auf Vollkornprodukte, Vollkornbrot und braunen Reis. Vermeiden Sie die raffinierten (weißen) Sorten. # 2 – Protein ist auch ein sehr wichtiger Nährstoff, aber das wissen Sie doch schon, oder? Es hilft beim Wiederaufbau der Muskeln nach dem Training und ist eine großartige Quelle für anhaltende Energie während des Tages. Eier, Fisch, Soja und mageres Fleisch sind großartige Quellen für “Workout” -Proteine. # 3 – Trink aus! Wenn Sie vor, während und nach dem Training ausreichend Wasser trinken, bleiben Sie in Schwung. Es ist auch wichtig, etwa 2 bis 4 Stunden vor dem Training mit vielen guten Kohlenhydraten, ausreichend Protein und etwas Fett aufzutanken. # 4 – Nehmen Sie Muskelaufbaupräparate. Es gibt eine Menge Produkte zur Auswahl, aber die Acai-Beere sollte Teil Ihrer Nahrungsergänzung sein. Es ist nicht nur eine fettverbrennende Nahrungsergänzung – es enthält auch eine gute Menge an Proteinen und Antioxidantien (die die durch schweres Atmen verursachten Schäden durch freie Radikale minimieren), die Ihrem Körper dabei helfen, Muskeln in optimaler Geschwindigkeit aufzubauen. Der größte Teil eines Muskeltrainings- oder Konditionstrainingsprogramms besteht nicht in der Zeit, die für das eigentliche Training aufgewendet wird, sondern darin, sich richtig zu ernähren und auszuruhen.

Dies kann in der heutigen schnelllebigen Welt, in der das Essen auf der Flucht genauso ein Teil des Tages ist wie alles andere auf einer To-Do-Liste, sehr schwierig sein. Als Kinder wurde uns von vielen Männern beigebracht, dass es am sinnvollsten ist, drei Mahlzeiten pro Tag, Frühstück, Mittagessen und Abendessen, zu sich zu nehmen, um die richtigen Essgewohnheiten zu entwickeln. Dies ist immer noch ein guter Rat, aber es ist nicht immer einfach, sich daran zu halten. Während viele Menschen in der Lage sind, drei Mahlzeiten pro Tag zu sich zu nehmen, sind viele Männer der Meinung, dass ein oder zwei volle Mahlzeiten die Realität ihres Lebens sind, wenn auch nicht sogar das. Ein typischer Tag findet oft eine große Menge an Snacks, oft mit Zucker beladen, in Form von Automaten oder Gebäckwagen statt. Es ist keine verlorene Sache, eine Diät, die zum größten Teil mit Fast-Food-Artikeln und abgepackten Fertiggerichten gefüllt ist, durch gesündere Alternativen zu ersetzen. Dies ist eine große Aufgabe, die jedoch bei ehrlicher und aufrichtiger Herangehensweise zu dauerhaften Ergebnissen führen wird. Es gibt drei Dinge, die erforderlich sind, um Ihre Ernährung auf diese Weise zu betrachten. Der Weg, um zu beginnen, ist eine Bestandsaufnahme Ihrer eigenen Ernährung und Ihrer Ernährungsgewohnheiten, um dann nahrhafteren Ersatz für die Dinge zu finden, die geändert werden müssen. Nachdem diese beiden Dinge erledigt wurden, ist die Aufgabe, ständig nach neuen Rezepten und Essensvorschlägen Ausschau zu halten, die im Einklang mit dem Training für einen schnittigen und starken Körper stehen.

Machen Sie keinen Fehler, es ist möglicherweise nicht einfach, die fest verwurzelten und unbewussten Gewohnheiten zu ändern, wenn es um die Auswahl von Lebensmitteln und das Essen geht. Das erste, was getan werden muss, ist zuzustimmen, dass Änderungen vorgenommen und Maßnahmen ergriffen werden müssen, um sie in Kraft zu setzen. Stellen Sie sich einige schwierige Fragen. Essen Sie nur, um zu essen, oder weil Sie wirklich hungrig sind? Wenn Sie eine echte Wahl haben, essen Sie, was Sie wissen, ist gut für Sie oder nur die Dinge, die Sie mögen, weil sie gut schmecken? Sind Sie bereit, die Komfortzone zu verlassen, um herauszufinden, was erforderlich ist, um Ihre Ernährung und Gesundheit zu verbessern? Eine gute Möglichkeit, die letzte Frage zu beantworten, besteht darin, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel zu lesen, die sich mit der Ernährung von Männern befassen, sowie Bücher zu diesem Thema, um sich ein Bild von Ihrer eigenen Situation zu machen und die Angelegenheit dann mit einem Arzt oder Ernährungsberater zu besprechen.

Eines der größten Hindernisse, denen sich Männer gegenübersehen, ist, dass, wenn sie unter Zeitdruck stehen, das, was sie in Eile am einfachsten ergreifen können, normalerweise im Mittelpunkt dieser Essenssitzung steht. Ist das eine vertraute Szene, in der Sie ein paar Minuten zu spät am Morgen rennen, ein Schokoriegel oder eine Handvoll Kekse gepackt werden, bevor Sie zur Tür rennen? Wählen Sie zur Mittagszeit, um ein paar Minuten zu sparen, die Burger-Pommes-Kombination auf dem Bestellbildschirm in Übergröße aus? Werden Sie auf dem Heimweg zum Abendessen mitgenommen, weil Sie zu müde sind, um überhaupt ans Kochen zu denken? Es gibt Tipps und Strategien, um diese Situationen gesünder anzugehen. Manchmal kann es nicht anders sein, als zu spät zu kommen, aber anstelle des Schokoriegels oder der Kekse wäre ein Stück Obst als Apfel oder Banane viel besser. Wenn Sie unbedingt etwas Süßeres brauchen, sind etwas Fettarmes wie ein Muffin oder fettarmer Joghurt oder Quark mit Früchten gemischt Ausgangspunkte.

Achten Sie aber darauf, dass Sie beide Hände am Lenkrad halten! Zum Mittagessen möchten Sie vielleicht etwas mitnehmen, das zu Hause zubereitet wurde, z. B. ein Sandwich mit Salat oder einen Behälter Suppe mit Crackern und Obst als Dessert. Wenn dies keine Option ist, sollten Sie die kleineren Portionen in Betracht ziehen, wenn die Durchfahrt die einzige Möglichkeit für ein Mittagessen ist. Versuchen Sie, das Extra zu reduzieren, wie Käse, Speck und cremige Saucen. Wenn ein Salat angeboten wird, halten Sie sich von den cremigen Dressings fern. Die Essenszeit kann eine Herausforderung sein, da sie oft als eine Zeit angesehen wird, in der man verlorene Nährstoffmöglichkeiten früher am Tag “wettmachen” kann. Dies ist der beste Weg, die Anstrengung, die Muskeln zu formen und zu straffen, zu vermeiden, indem viel mehr Kalorien aufgenommen werden, als beim Training verbraucht werden, wenn dies zu häufig gemacht wird. Hier wäre es praktisch, genauso zu essen wie beim Mittagessen. Es kann auf lange Sicht viel Zeit und Geld sparen, wenn Sie zu Hause kochen, anstatt zu bestellen oder auswärts zu essen. Versuchen Sie, Fleisch auf andere Weise zuzubereiten, anstatt es zu braten. Gesündere Optionen sind Grillen, Grillen und Backen. Experimentieren Sie mit Kräutern und anderen Gewürzen, anstatt Salz zu verwenden. Salz kann ein Stolperstein sein, wenn es darum geht, leckeres Essen in angemessenen Portionen für den trainierenden Mann zu servieren.

 

banner 728x90

Es ist wahr, dass eine kohlenhydratarme Ernährung der beste Weg ist, um Fettleibigkeit und Herzerkrankungen zu vermeiden. Aber einige Leute machen den Fehler, dass Kohlenhydrate ein “schlechter” Nährstoff sind. Tatsache ist, dass Kohlenhydrate ein sehr wichtiger Nährstoff für aktive Männer sind, insbesondere für den Muskelaufbau. Wenn Sie ein aktiver Mann sind, helfen Ihnen die folgenden Tipps dabei, Ihr Ernährungsschema optimal zu nutzen. # 1 – Die Wahl Ihrer Kohlenhydrate ist der Schlüssel. Während des Trainings verbrennt Ihr Körper eine Kombination aus Kohlenhydraten aus den Muskeln und gespeichertem Fett. Wenn Sie nicht genügend Kohlenhydrate in einem Muskelaufbauprogramm zu sich nehmen, kann dies im schlimmsten Fall zu einem Muskelverlust führen! Achten Sie für optimale Ergebnisse auf Vollkornprodukte, Vollkornbrot und braunen Reis. Vermeiden Sie die raffinierten (weißen) Sorten. # 2 – Protein ist auch ein sehr wichtiger Nährstoff, aber das wissen Sie doch schon, oder? Es hilft beim Wiederaufbau der Muskeln nach dem Training und ist eine großartige Quelle für anhaltende Energie während des Tages. Eier, Fisch, Soja und mageres Fleisch sind großartige Quellen für “Workout” -Proteine. # 3 – Trink aus! Wenn Sie vor, während und nach dem Training ausreichend Wasser trinken, bleiben Sie in Schwung. Es ist auch wichtig, etwa 2 bis 4 Stunden vor dem Training mit vielen guten Kohlenhydraten, ausreichend Protein und etwas Fett aufzutanken. # 4 – Nehmen Sie Muskelaufbaupräparate. Es gibt eine Menge Produkte zur Auswahl, aber die Acai-Beere sollte Teil Ihrer Nahrungsergänzung sein. Es ist nicht nur eine fettverbrennende Nahrungsergänzung – es enthält auch eine gute Menge an Proteinen und Antioxidantien (die die durch schweres Atmen verursachten Schäden durch freie Radikale minimieren), die Ihrem Körper dabei helfen, Muskeln in optimaler Geschwindigkeit aufzubauen. Der größte Teil eines Muskeltrainings- oder Konditionstrainingsprogramms besteht nicht in der Zeit, die für das eigentliche Training aufgewendet wird, sondern darin, sich richtig zu ernähren und auszuruhen.

Dies kann in der heutigen schnelllebigen Welt, in der das Essen auf der Flucht genauso ein Teil des Tages ist wie alles andere auf einer To-Do-Liste, sehr schwierig sein. Als Kinder wurde uns von vielen Männern beigebracht, dass es am sinnvollsten ist, drei Mahlzeiten pro Tag, Frühstück, Mittagessen und Abendessen, zu sich zu nehmen, um die richtigen Essgewohnheiten zu entwickeln. Dies ist immer noch ein guter Rat, aber es ist nicht immer einfach, sich daran zu halten. Während viele Menschen in der Lage sind, drei Mahlzeiten pro Tag zu sich zu nehmen, sind viele Männer der Meinung, dass ein oder zwei volle Mahlzeiten die Realität ihres Lebens sind, wenn auch nicht sogar das. Ein typischer Tag findet oft eine große Menge an Snacks, oft mit Zucker beladen, in Form von Automaten oder Gebäckwagen statt. Es ist keine verlorene Sache, eine Diät, die zum größten Teil mit Fast-Food-Artikeln und abgepackten Fertiggerichten gefüllt ist, durch gesündere Alternativen zu ersetzen. Dies ist eine große Aufgabe, die jedoch bei ehrlicher und aufrichtiger Herangehensweise zu dauerhaften Ergebnissen führen wird. Es gibt drei Dinge, die erforderlich sind, um Ihre Ernährung auf diese Weise zu betrachten. Der Weg, um zu beginnen, ist eine Bestandsaufnahme Ihrer eigenen Ernährung und Ihrer Ernährungsgewohnheiten, um dann nahrhafteren Ersatz für die Dinge zu finden, die geändert werden müssen. Nachdem diese beiden Dinge erledigt wurden, ist die Aufgabe, ständig nach neuen Rezepten und Essensvorschlägen Ausschau zu halten, die im Einklang mit dem Training für einen schnittigen und starken Körper stehen.

Machen Sie keinen Fehler, es ist möglicherweise nicht einfach, die fest verwurzelten und unbewussten Gewohnheiten zu ändern, wenn es um die Auswahl von Lebensmitteln und das Essen geht. Das erste, was getan werden muss, ist zuzustimmen, dass Änderungen vorgenommen und Maßnahmen ergriffen werden müssen, um sie in Kraft zu setzen. Stellen Sie sich einige schwierige Fragen. Essen Sie nur, um zu essen, oder weil Sie wirklich hungrig sind? Wenn Sie eine echte Wahl haben, essen Sie, was Sie wissen, ist gut für Sie oder nur die Dinge, die Sie mögen, weil sie gut schmecken? Sind Sie bereit, die Komfortzone zu verlassen, um herauszufinden, was erforderlich ist, um Ihre Ernährung und Gesundheit zu verbessern? Eine gute Möglichkeit, die letzte Frage zu beantworten, besteht darin, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel zu lesen, die sich mit der Ernährung von Männern befassen, sowie Bücher zu diesem Thema, um sich ein Bild von Ihrer eigenen Situation zu machen und die Angelegenheit dann mit einem Arzt oder Ernährungsberater zu besprechen.

Eines der größten Hindernisse, denen sich Männer gegenübersehen, ist, dass, wenn sie unter Zeitdruck stehen, das, was sie in Eile am einfachsten ergreifen können, normalerweise im Mittelpunkt dieser Essenssitzung steht. Ist das eine vertraute Szene, in der Sie ein paar Minuten zu spät am Morgen rennen, ein Schokoriegel oder eine Handvoll Kekse gepackt werden, bevor Sie zur Tür rennen? Wählen Sie zur Mittagszeit, um ein paar Minuten zu sparen, die Burger-Pommes-Kombination auf dem Bestellbildschirm in Übergröße aus? Werden Sie auf dem Heimweg zum Abendessen mitgenommen, weil Sie zu müde sind, um überhaupt ans Kochen zu denken? Es gibt Tipps und Strategien, um diese Situationen gesünder anzugehen. Manchmal kann es nicht anders sein, als zu spät zu kommen, aber anstelle des Schokoriegels oder der Kekse wäre ein Stück Obst als Apfel oder Banane viel besser. Wenn Sie unbedingt etwas Süßeres brauchen, sind etwas Fettarmes wie ein Muffin oder fettarmer Joghurt oder Quark mit Früchten gemischt Ausgangspunkte.

Achten Sie aber darauf, dass Sie beide Hände am Lenkrad halten! Zum Mittagessen möchten Sie vielleicht etwas mitnehmen, das zu Hause zubereitet wurde, z. B. ein Sandwich mit Salat oder einen Behälter Suppe mit Crackern und Obst als Dessert. Wenn dies keine Option ist, sollten Sie die kleineren Portionen in Betracht ziehen, wenn die Durchfahrt die einzige Möglichkeit für ein Mittagessen ist. Versuchen Sie, das Extra zu reduzieren, wie Käse, Speck und cremige Saucen. Wenn ein Salat angeboten wird, halten Sie sich von den cremigen Dressings fern. Die Essenszeit kann eine Herausforderung sein, da sie oft als eine Zeit angesehen wird, in der man verlorene Nährstoffmöglichkeiten früher am Tag “wettmachen” kann. Dies ist der beste Weg, die Anstrengung, die Muskeln zu formen und zu straffen, zu vermeiden, indem viel mehr Kalorien aufgenommen werden, als beim Training verbraucht werden, wenn dies zu häufig gemacht wird. Hier wäre es praktisch, genauso zu essen wie beim Mittagessen. Es kann auf lange Sicht viel Zeit und Geld sparen, wenn Sie zu Hause kochen, anstatt zu bestellen oder auswärts zu essen. Versuchen Sie, Fleisch auf andere Weise zuzubereiten, anstatt es zu braten. Gesündere Optionen sind Grillen, Grillen und Backen. Experimentieren Sie mit Kräutern und anderen Gewürzen, anstatt Salz zu verwenden. Salz kann ein Stolperstein sein, wenn es darum geht, leckeres Essen in angemessenen Portionen für den trainierenden Mann zu servieren.

 

banner 728x90
Tags :
Gesunde Ernährung für mehr Gedächtnis
admin / July 1, 2019 / Gesundes Essen

Gesunde Ernährung für mehr Gedächtnis

Ihr Körper ist nicht das Einzige, das die richtigen Nährstoffe benötigt, um eine gute Leistung zu erbringen. Wenn Sie nicht richtig essen, reagiert Ihr Gehirn nicht richtig, genau wie Ihr Körper. Menschen wählen eher eine gesunde Ernährung für ihr Haustier oder die besten Zusatzstoffe für ihr Auto als für sich. Das Gehirn ist von denselben Nährstoffen abhängig wie der Rest Ihres Körpers. Wenn Sie sich ungesund ernähren, verlangsamen sich sowohl Ihr Körper als auch Ihr Gehirn. Dies ist im Allgemeinen ein langsamer Prozess. Tatsächlich bemerken viele die Veränderung erst, wenn sie älter sind, und dann liegt die Schuld bei Ihnen.

Das Gedächtnis schwindet mit zunehmendem Alter des Gehirns und verliert die Fähigkeit, sich selbst zu helfen. Oxidation und Entzündung, die die Gehirnzellen abtöten, können stärker angreifen. Wenn Sie ein produktives und gesundes Leben führen möchten, müssen Sie Ihren Geist und Ihren Körper so einstellen, dass beide mit maximaler Funktionalität arbeiten. Zu Beginn müssen Sie sich ausreichend ausruhen, etwa sieben Stunden pro Nacht, Ihren Blutdruck überwachen und sich mäßig bewegen. Natürlich, wenn Sie aufhören zu rauchen! Führen Sie eine Ernährung ein, die reich an Nährstoffen für Körper und Geist ist. Sie können Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, die beste Option ist jedoch, Ihre Vitamine und Mineralien aus natürlichen Lebensmitteln zu beziehen. Die Ergebnisse sind besser und halten länger. Pflanzen können uns eine wertvolle Lektion erteilen. Sie produzieren Antioxidantien, um sich vor Umweltverschmutzung, Krankheiten und schädlichen Giftstoffen in der Umwelt zu schützen. Lebensmittel, die Sie zu sich nehmen, sollten dasselbe enthalten, nämlich Dinge, die reich an Antioxidantien sind, wie Äpfel, Pflaumen, Trauben, Orangen. Cranberries und Blaubeeren sind besonders reich an Antioxidantien und eignen sich hervorragend für das Gedächtnis.

Wenn Sie Gemüse mit hohem Gehalt an Antioxidantien wünschen, sollten Sie grünes Blattgemüse wie Brokkoli, Spinat, Rosenkohl und Grünkohl verwenden. Sie finden auch rote Paprika, Rüben, Knoblauch und Zwiebeln eine gute Wahl. Andere, die gut, aber nicht ganz so hoch sind, sind Rüben-, Mangold- und Kohlgemüse. Der Körper benötigt auch Omega-3-Fettsäuren, die in Thunfisch, Hering, Lachs, Sardinen und Makrele enthalten sind. Vitamin B ist eine weitere wichtige Ergänzung, die in Meeresfrüchten, Milchprodukten, Spinat, Karotten, Eiern, Samen und Nüssen enthalten ist. Es gibt Gewürze, die Ihr Gedächtnis schützen und Sie gesund halten. Sie verbessern Ihre motorischen Fähigkeiten und stärken die Kommunikation und Regeneration Ihres Gehirns. Verhindern Sie Gedächtnisverlust mit Kreuzkümmel, der in Curry und Ingwer enthalten ist. Wenn Sie die Nerven beruhigen und gleichzeitig die Durchblutung verbessern möchten, ist Ihr Gedächtnisrosmarin eine ausgezeichnete Wahl, trocken oder frisch. Wenn Sie Kaffee lieben, werden Sie jüngste Studien vor Freude springen lassen. In Maßen stimuliert koffeinhaltiger Kaffee die Gehirnwellenaktivität und schützt Sie vor Gedächtnisverlust. Diese Ergebnisse waren jedoch bei Frauen ausgeprägter als bei Männern. Sie sehen also, wenn Sie Ihren Geist und Körper mit einer gesunden, ausgewogenen Ernährung pflegen, können Sie sich heute hervorheben und Ihren Körper für morgen schützen.

banner 728x90

Ihr Körper ist nicht das Einzige, das die richtigen Nährstoffe benötigt, um eine gute Leistung zu erbringen. Wenn Sie nicht richtig essen, reagiert Ihr Gehirn nicht richtig, genau wie Ihr Körper. Menschen wählen eher eine gesunde Ernährung für ihr Haustier oder die besten Zusatzstoffe für ihr Auto als für sich. Das Gehirn ist von denselben Nährstoffen abhängig wie der Rest Ihres Körpers. Wenn Sie sich ungesund ernähren, verlangsamen sich sowohl Ihr Körper als auch Ihr Gehirn. Dies ist im Allgemeinen ein langsamer Prozess. Tatsächlich bemerken viele die Veränderung erst, wenn sie älter sind, und dann liegt die Schuld bei Ihnen.

Das Gedächtnis schwindet mit zunehmendem Alter des Gehirns und verliert die Fähigkeit, sich selbst zu helfen. Oxidation und Entzündung, die die Gehirnzellen abtöten, können stärker angreifen. Wenn Sie ein produktives und gesundes Leben führen möchten, müssen Sie Ihren Geist und Ihren Körper so einstellen, dass beide mit maximaler Funktionalität arbeiten. Zu Beginn müssen Sie sich ausreichend ausruhen, etwa sieben Stunden pro Nacht, Ihren Blutdruck überwachen und sich mäßig bewegen. Natürlich, wenn Sie aufhören zu rauchen! Führen Sie eine Ernährung ein, die reich an Nährstoffen für Körper und Geist ist. Sie können Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, die beste Option ist jedoch, Ihre Vitamine und Mineralien aus natürlichen Lebensmitteln zu beziehen. Die Ergebnisse sind besser und halten länger. Pflanzen können uns eine wertvolle Lektion erteilen. Sie produzieren Antioxidantien, um sich vor Umweltverschmutzung, Krankheiten und schädlichen Giftstoffen in der Umwelt zu schützen. Lebensmittel, die Sie zu sich nehmen, sollten dasselbe enthalten, nämlich Dinge, die reich an Antioxidantien sind, wie Äpfel, Pflaumen, Trauben, Orangen. Cranberries und Blaubeeren sind besonders reich an Antioxidantien und eignen sich hervorragend für das Gedächtnis.

Wenn Sie Gemüse mit hohem Gehalt an Antioxidantien wünschen, sollten Sie grünes Blattgemüse wie Brokkoli, Spinat, Rosenkohl und Grünkohl verwenden. Sie finden auch rote Paprika, Rüben, Knoblauch und Zwiebeln eine gute Wahl. Andere, die gut, aber nicht ganz so hoch sind, sind Rüben-, Mangold- und Kohlgemüse. Der Körper benötigt auch Omega-3-Fettsäuren, die in Thunfisch, Hering, Lachs, Sardinen und Makrele enthalten sind. Vitamin B ist eine weitere wichtige Ergänzung, die in Meeresfrüchten, Milchprodukten, Spinat, Karotten, Eiern, Samen und Nüssen enthalten ist. Es gibt Gewürze, die Ihr Gedächtnis schützen und Sie gesund halten. Sie verbessern Ihre motorischen Fähigkeiten und stärken die Kommunikation und Regeneration Ihres Gehirns. Verhindern Sie Gedächtnisverlust mit Kreuzkümmel, der in Curry und Ingwer enthalten ist. Wenn Sie die Nerven beruhigen und gleichzeitig die Durchblutung verbessern möchten, ist Ihr Gedächtnisrosmarin eine ausgezeichnete Wahl, trocken oder frisch. Wenn Sie Kaffee lieben, werden Sie jüngste Studien vor Freude springen lassen. In Maßen stimuliert koffeinhaltiger Kaffee die Gehirnwellenaktivität und schützt Sie vor Gedächtnisverlust. Diese Ergebnisse waren jedoch bei Frauen ausgeprägter als bei Männern. Sie sehen also, wenn Sie Ihren Geist und Körper mit einer gesunden, ausgewogenen Ernährung pflegen, können Sie sich heute hervorheben und Ihren Körper für morgen schützen.

banner 728x90
Tags :
banner 728x90